Miša Djurković

Miša Djurković

Miša Djurković, Ph.D. (1971) Promotion im Jahr 2005 an der Philosophischen Fakultät der Universität Belgrad (Politische Philosophie).  Seit 1999 am Institut für Europastudien in Belgrad angestellt.  Seit 2011 leitet er das globale Projekt des Instituts und seit dem 1. Juli 2016 hat er die Leitung des Instituts übernommen.  Er beschäftigt sich mit politischer Theorie, Europastudien, internationalen Beziehungen, Bioethik und Populärkulturstudien.  Er ist regelmäßiger Kolumnist für Politik und hat mit NIN, Vreme, Nedeljnik usw. zusammengearbeitet.  Er war Berater des Premierministers, Sekretär des Staatsrats für Kosovo und Metohija, Berater des Führers der führenden Oppositionspartei in Montenegro.  Djurković ist Mitglied der Serbischen Philosophischen Gesellschaft und des Zentrums für Europäische Erneuerung.  Er ist Autor von etwa zwanzig Büchern.

Welcome Back!

Login to your account below

Create New Account!

Fill the forms below to register

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.